Gästebuch

Hallo Frau Hundrich,

wir sind zurück aus Mallorca. Alles hat vorzüglich geklappt, die Hotels waren sehr nett und individuell.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Mit besten Grüßen,
Günter M.
- Ermita de la victoria

 

Guten Abend Frau Hundrich

Seit gestern Abend sind wir wieder zurück in der nasskalten Schweiz und zerren von der mallorquinischen Sonne durch unsere gebräunten Haut und die Ferienfotos. ;-)
Herzlichen Dank für Ihre kompetente und umfassende Organisation unserer Ferien. Alle Reiseziele waren wunderschön und wir haben den Aufenthalt sehr genossen und gestaunt ob der Vielfalt der Insel und der Unterkünfte.
Wir werden Ihre Seite wärmstens weiterempfehlen und gerne wieder nach Mallorca zurückkehren.

Mit freundlichen Grüssen
Daniela F.
- Finca Els Estadors
- Kloster Lluc
- Klosterhotel San Salvador
Juli 2012

 

Hallo Frau Hundrich,
wir sind gut erholt aus dem Urlaub zurück. Vielen Dank für die Vermittlung.
Wir waren sehr zufrieden. Es ist ein sehr gut geführtes Familienhotel. Alle waren sehr freundlich. Wir wurden aufgenommen, wie Gäste in einer Familie.
Das Eis war der Knaller!

Liebe Grüße von Gaby G.
- Hostal Colonial
Juni-Juli 2012

 

Hallo Frau Hundrich,
wir möchten uns auch bei Ihnen noch einmal ganz herzlich bedanken ! Wir hatten ein paar wunderschöne Tage auf der Finca und haben jeden Tag genossen. Wir hatten die schönste Wohnung und waren restlos begeistert von der tollen Dachterrasse (mit der hatten wir garnicht gerechnet) und dem 360 Grad Blick aufs Land und aufs Meer. Die Wohnung ist sehr hübsch und individuell eingerichtet, wir haben uns ab und zu was gekocht, uns hat es an nichts gefehlt, das Bad ist toll , das Bett sehr bequem und der Weg zum schönen Garten mit seinen kleinen Sitzecken hat uns gefallen und dann  der Swimmingpool...Alles war sauber und nett arrangiert. Wir haben sogar zweimal Bettwäsche bekommen, es wurde geputzt und große Badetücher gabs auch. Damit hatten wir auch nicht gerechnet, war eine schöne Überraschung . Zur Begrüßung stand Käse und Wurst und Wasser im Kühlschrank und ein Korb mit den saftigsten Orangen. Martha ist eine sehr sympatische Frau und hat uns ein paar Tipps für Restaurants etc.gegeben. Wir waren ein paarmal in CapdePera essen und auf dem Markt dort. Ein schöner ruhiger Ort - fern der Hektik! Mit dem Auto haben wir ein paar Strände in der Nähe erkundet , man findet immer ein Eckchen, wo es in der Hauptsaison nicht so voll ist. Wir haben uns dann aber immer wieder auf den Moment gefreut, an dem wir vom Feldweg die Auffahrt zur Finca erreichten und das schöne Haus gesehen haben.  Also war alles bestens!

Ulla W.
- Finca S'Horta
Juli 2012

 

Hallo Frau Hundrich,
nun sind wir schon über eine Woche wieder am Arbeitsplatz und es ist kaum zu glauben, wie schnell die Urlaubstage vorbei sind...
Wir haben unsere Tage in Deia sehr genossen, auch wenn das Wetter außergewöhnlich wechselhaft war.
Das Hostal bzw. unser Appartment war genau richtig für uns und wir haben uns in Deia verliebt.

Hier ein Hinweis: Im Hostal muss bar bezahlt werden. Keine Ahnung, ob das nur vorübergehend so ist und für uns war das auch kein Problem, aber in der Buchungsbestätigung steht, dass man vor Ort mit Karte bezahlen kann. Vielleicht kommt der ein oder andere damit nicht zurecht.. ?

Vielen Dank für Ihren Einsatz und
Schöne Grüße nach Mallorca

Ina S.
- Hostal Villa Verde
Mai-Juni 2011

 

Hallo Frau Hundrich,
jetzt schaffe ich es endlich, mich noch einmal bei Ihnen zu melden und zu bedanken!
Wir hatten eine wunderbare Woche auf Mallorca und dank Ihrer Hilfe tolle Unterkünfte, vor allem das Hotel des Brull in Pollenca!
Die Wanderwege waren erstklassig, die Menschen durchweg freundlich! Ich vermute, wir haben Mallorca von seiner besten Seite kennengelernt.
Da wir im gesamten Bekanntenkreis von der Reise geschwärmt haben, wird es in Zukunft sicher noch einige Anfragen bei Ihnen geben.

Also noch einmal besten Dank und herzliche Grüße

Sylvia O.
- Hostal Villa Verde
- Hostal Nadal
- Kloster Lluc
- Hotel des Brull
Mai 2011

 

Hallo Frau Hundrich,
gesund und voll neuer Eindrücke sind wir gestern Abend wieder in der Heimat gelandet. Sehr viele neue Seiten von der Insel haben wir erlebt - besten Dank für Ihre Unterstützung und Ihre "Herbergsvorschläge"!
Schade, dass die Zeit so schnell vorbei ging...
Mit freundlichen Grüßen
Volker A. H.
- Kloster Lluc
- Hostal Playa

 

Hallo Frau Hundrich,
Das Apt. Mira Mar hat uns sehr gut gefallen, es ist sehr schön, toller Ausblick, sehr nett eingerichtet und sehr nette Vermieter!
Wir haben uns sehr wohlgefühlt da. Grüßen Sie doch bitte die Vermieter von uns, wenn Sie sie treffen.
Kristina B.
- Apartment Mira Mar
Dez. 2010

 

Hallo Frau Hundrich,
unser Aufenthalt vom 20. bis 23. Mai im Hotel Born war einfach nur spitze.
Unsere Erwartungen wurden auf jeden Fall übertroffen, wir können
das wunderschöne Haus nur weiterempfehlen. Sauberkeit, Service, Lage
alles war optimal.
Ich möchte mich bei Ihnen nochmals für die reibungslose Buchung bei Ihnen
bedanken.
Liebe Grüsse
Beate W. und Freundinnen
Mai 2010
- Hotel Born

 

Hallo Frau Hundrich,
erst nach unserer Rückkehr habe ich heute Ihre Mail gelesen. Alles ist prima organisiert gewesen und das Haus hat uns sehr gut gefallen. Die Ausstattung war absolut hochwertig und entspricht der Beschreibung. Dass Mitte der Woche sogar eine Reinigung und Handtuchwechsel erfolgte hat uns positiv überrascht.
Zusammenfassend: tolles Haus, prima Service, wir haben uns sehr wohl gefühlt und herzlichen Dank.
Schönen Gruß
Claus J.
Oktober 2009
-
Villa Letizia

 

Sehr geehrte Frau Hundrich,
vor zwei Monaten haben Sie uns geholfen unsere Mallorca Rundtour zu organisieren. Alles hat wunderbar und reibungslos geklappt. Dafür ein herzliches Dankeschön.
Bei der nächsten Planung werden wir Sie auf jeden Fall wieder ansprechen.
Renate Friedrich
- Rundreise
Juni 2009

 

Sehr geehrte Frau Hundrich,
vor zwei Monaten haben Sie uns geholfen unsere Mallorca Rundtour zu organisieren. Alles hat wunderbar und reibungslos geklappt. Dafür ein herzliches Dankeschön. Bei der nächsten Planung werden wir Sie auf jeden Fall wieder ansprechen.
Renate F.
- Rundreise
August 2009


Hallo Frau Hundrich,
sind wieder aus der - viel zu kurzen - woche mallorca zurückgekehrt und wollten uns noch bei ihnen bedanken!
es war wunderschön und ich bin ganz angetan von dieser insel; mein freund wusste da durch frühere urlaube schon mehr, musste nun aber dennoch mit mir nochmals im schnelldurchgang die ganze insel abklappern...
hat alles toll geklappt, tolles wetter, alles grün und blühend, sonne, baden im türkisgrünen wasser, der beste fisch unseres lebens - aber das kennen sie ja alles... war genau die richtige reisezeit!
hotels wunderbar, auch wenn casa padrina nach so viel herzlichkeit im playa mondrago doch etwas anonym erscheint....

lieben dank und einen schönen sommer,

Hantje H. & Alexander S.
Juni 2009


Liebe Frau Hundrich, wir sind nach ein paar schönen und vor allem warmen Tagen wieder im kalten Deutschland angekommen und möchten uns noch einmal herzlich für Ihre Vermittlung bedanken! Die Unterbringung in der Ermita de la Victoria war genau das, wonach wir gesucht hatten, um ein paar Tage in Ruhe zu verbringen und ganz individuell die Insel zu erkunden. Dabei haben wir uns gestern etwas länger als geplant verweilt, so konnten wir uns leider nicht persönlich von der jungen Frau an der Rezeption verabschieden. Wir haben ein kleines Dankeschön auf das Bett und den Schlüssel unter den Topf gelegt und hoffen, dass dies so in Ordnung gegangen ist.

Falls es Ihnen möglich sein sollte, richten Sie bitte nochmals herzliche Grüsse von uns aus!
Renate und Dieter S.
- Ermita de la Victoria
März 2009


Sehr geehrte Frau Hundrich,
wir möchten Ihnen gerne Rückmeldung bzgl. unseres Urlaubs in Mallorca geben.Es war toll. Vielen Dank für Ihre Organisation.
Wir hatten leider keine Gelegenheit unseren Vermietern in Sineu unseren Dank auszusprechen.Zum einen sprachen Sie weder Deutsch noch Englisch, was nicht das Problem gewesen wäre,aber leider waren Sie an unseren Abreisetag nicht im Haus. Bitte können Sie Ihnen sagen, dass es uns sehr gut gefallen hat. Die Zimmer waren gut und das Frühstück hervorragend. Bitte sagen Sie auch besonders der Dame des Hauses unseren Dank für die leckeren Spezialitäten, die Sie jeden Morgen selbst gebacken hat.

Die Ermitage war ebenfalls toll. Hier möchten wir Ihnen danken, dass Sie uns eines der, unserer Ansicht nach, besten Zimmer gebucht haben (oben rechts). Die Aussicht war grandios. Insgesamt hatten wir natürlich auch etwas Glück mit dem Wetter, aber das muss man halt haben J!

Wir erlauben uns Sie weiterzuempfehlen.
Viele Grüße und ganz herzlichen Dank!!!

Anja B. & Markus F.
März 2009


Hallo,
es hat alles wunderbar geklappt, und das Kloster hat uns sehr gut gefallen!!
Vielen Dank für die Organisation.

Schöne Grüsse
Angeline
Februar 2009


Hallo Frau Friedrich,
ich hoffe, dass Sie sich noch an mich und meine drei Freundinnen erinnern: Sie haben für uns auf unserem Wanderurlaub auf Mallorca Unterkünfte im Kloster Lluc, in Alcudia, Arta, Porto Christo und Colonia St. Jordi gebucht. Sie haben für uns über ein halbes Jahr mit sehr viel Geduld Unterkünfte vorgeschlagen und letztendlich gebucht. Nun ist unser Wanderurlaub leider schon vorbei und wir sind seit letztem Dienstag wieder in der Heimat.
Wir haben einen unvergesslich schönen Urlaub hinter uns. Die Unterkünfte waren alle sehr gut, landschaftlich schön und interessant gelegen, alle sehr unterschiedlich in ihrer Art. Die landschaftliche Lage v. Kloster Lluc empfanden wir sehr schön, umgeben v. Gebirgszügen und vielen Wanderwegen, auf denen wir täglich zwischen 6 und 16 km gewan-dert sind. Bei der Ankunft in der Ermita de la Victoria waren wir überwältigt von der traumhaften Lage zwischen dem Meer und dem Gebirge, die Unterkunft war sehr sauber und liebevoll hergerichtet, es wurde ein Frühstück zum Auf-preis von 8 € angeboten und war das Geld wert. Bei der Abreise waren wir der Meinung, dass so eine Unterkunft wie hier nicht mehr überboten werden kann. Aber bereits in Arta im Hotel SAbeurador kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus, so ein romantisches, märchenhaftes Ambiente und Lage der unterschiedlich verwinkelten Zimmer mit den verspielten Lauben und Sitzmöglichkeiten im Freien war einfach traumhaft. Die Gastgeber (ein deutsches Ehepaar) hat uns herzlich aufgenommen, informiert und viele unserer Fragen beantwortet. Bei der Abfahrt meinten wir wieder, das dieses nicht überboten werden kann.
Die verschiedenen Orte haben wir meistens mit den Buslinien oder Taxen erreicht. Von Arta bis nach Porto Christo sind wir ebenfalls mit dem Bus gefahren. Von Porto Christo zum Hotel Son Josep des Baix sind wir mit dem Taxi gefahren. Der allererste Anblick des Haupthauses bei der Anfahrt von der Straße her war nicht der Beste, wir konnten uns nicht vorstellen, hier zu bleiben. Die Weiterfahrt in den Innenhof überraschte uns dann doch und von den Appartments waren wir letztendlich total begeistert. Der dort wohnhafte ältere Farmer hat uns wie alte Bekannte herzlich begrüßt und umarmt. Die ländliche Idylle hat uns sehr zugesagt, abends und morgens haben wir die freilaufenden Hühner in allen Altersklassen beobachtet, wurden jeden Morgen von dem Farmer begrüßt. Obwohl wir uns selbst verpflegen mussten, wurden wir am ersten Abend mit einer großen Schale mit frischen Obst, Toastbrot, Milch, Kaffee, Tomaten und Salat überrascht. Die Wanderungen von dort zu den Buchten waren auch sehr schön. Die ältere dort wohnhafte Dame hat uns auch wieder mit herzlichen Umarmungen verabschiedet. Dieser Abschied ist uns sehr schwer gefallen. Hier hätten wir auf jeden Fall noch einige Tage mehr verbringen können. Wenn jemand von uns noch einmal Urlaub auf Mallorca machen würde, kommen wir auf jeden Fall noch einmal in diese Unterkunft.
Die Unterkunft in Colonia St.Jordi war dann wieder etwas nüchterner, aber auch gut. Wir konnten Zimmer mit Blick aufs Meer bekommen. Das Schöne an allen Unterkünften war, dass es sich (bis auf Lluc) um kleine Hotels handelte. Das Herumreisen ohne Mietwagen war gut möglich, es gibt dort doch recht gute Busverbindungen (außer Sonntags). In den Unterkünften haben wir viele nette und interessante Leute kennen gelernt und wurden überall nett aufgenommen. Es war u. a. auch dank Ihrer Hilfe ein rundum schöner, interessanter und erholsamer Urlaub. Nochmals vielen Dank. Ich hoffe, wir dürfen Sie auch an andere Interessierte weiterempfehlen und uns ebenfalls erneut an Sie wenden, wenn wir Hotelempfehlungen mit Buchungen wünschen.

Herzliche Grüße sendet Ihnen
Heidi A. - Rundreise Oktober 2008


Liebe Frau Friedrich,
wir waren wieder sehr begeistert von unserem Aufenthalt in Deia und möchten uns gern noch einmal bei Ihnen bedanken! Dieses Mal haben wir auch den Markt in Sineu besucht, der uns sehr gut gefallen hat.
Nun sind wir leider wieder im kalten Deutschland und denken an die schöne Woche zurück...

Viele Grüße aus Frankfurt
Petra W.
September 2008


Wir waren freudig überrascht, dass die Finca wirklich so war, wie sie im Internet dargestellt wurde. Es war ein schöner erholsamer Urlaub für uns, leider hat das Wetter für die 1 Woche nicht mitgespielt. Viel Regen und wenig Sonne, leider konnten wir den schönen Pool nicht so genießen wie wir uns das vorgestellt hatten. Wir werden auf jeden fall wieder kommen und sie weiter empfehlen.
Schönen Gruss

Familie F.
September 2008


Hallo Frau Friedrich,
der Alltag hat meinen Mann und mich wieder-hat alles prima geklappt mit Ihren Reservierungen, im La Victoria war es allerdings sehr sehr stickig, von der Lage her wunderschön, aber eher etwas für Frühjahr oder Herbst. Besonders gut gefallen haben uns das SÁbrerador und das kl. Hotel mit Weinkeller in Sineu mit Super-Frühstücksbuffet und wunderschöne Zimmer.
Wir werden im nächsten Jahr im Juli 2009 auf jeden Fall wiederkomen für zwei bis drei Wochen, aber nur 2-3 Stationen auf der Insel. Haben Sie eventuell auch schönes Apartment oder Minihaus für 2, gerne Soller oder Puerto de Soller und Bucht von Pollenca oder Nähe Cala Ratjada oder aber Zimmer (mit Kitchenette und Klimaanlage/Kühlschrank auf kl. Finca. Nicht zu teuer - was können Sie uns empfehlen?
Vielen Dank noch einmal für Ihre Mühe und die prima Vorbereitung!
Lieben Gruß,
Michaela M.
- Rundreise
August 2008


Liebe Frau Friedrich!
Nun sind wir wieder in Düsseldorf gelandet und haben ein bißchen Sonne mitgenommen. Unser Urlaub in der Casa Pescador in Porto Cristo hat uns sehr gefallen und wir werden Sie und das Haus an unsere Freunde weiterempfehlen. Die Kinder fanden das Platzangebot (und die Kiste mit dem Strandspielzeug) klasse und hatten sich direkt für das schöne Zimmer im Obergeschoss entschieden. Wir freuten uns über die gut ausgestattete Küche und die lauschige Terrasse fürs Frühstück im Freien.
Einen Dank an Sie und an Familie Heese für die nette Betreuung!

Mit herzlichen Grüßen,
Martina U.
- Casa Pescadores
Juli 2008


Hallo Frau Friedrich,
Danke - wir waren super happy im Hostal Playa - die Lage, der Strand vor der Türe besser als ein Pool, es war einfach genau das richtige für uns 6. Und nun träumen wir vom Urlaub 2008 bis zum Urlaub 2009.
Nochmal vielen Dank und viele Grüße aus Murrhardt
Die 6 Mädels - Petra H. + Beate G. + Marion G. + Elke K. + Heike S. + Heike R.
- Hostal Playa
Juli 2008


Hallo Frau Friedrich,
ich wollte Ihnen nur kurz mitteilen, dass wir uns in Ihrem Ferienhaus „Casa de Pescadores” in Porto Cristo sehr wohl gefühlt haben und alle recht traurig sind, dass der Urlaub nun schon wieder vorbei ist. Besonders die Kinder haben den Innenhof sehr gemocht und zu zahlreichen Spielen genutzt. Überhaupt haben Sie das Haus sehr schön eingerichtet und alles war prima für unsere Bedürfnisse vorbereitet und eingerichtet. Wir werden noch oft an diesen Urlaub zurückdenken.
Viele Grüße aus Gießen

Guido S. und Familie
- Casa Pescadores
Juli 2008


Hallo Frau Friedrich!
Haben uns ja nicht mehr gesehen wollte es aber doch noch mal loswerden das es uns super gut gefallen hat. Nochmal DANKE und ganz viele liebe Grüße von

Jürgen und Sabine K.
Juni 2008


Hallo Frau Friedrich,
Sie hatten Recht! Mallorca ist eine landschaftlich sehr schöne Insel mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Es war eine Super-Woche in einer optimal gelegenen wunderschönen Finca (mit interessanter Bibliothek zum Schmökern), in der wir uns sehr wohl gefühlt haben.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea L. & Christopher M.
April 2008


Hallo Fr. Friedrich!
Wieder zurück in Deutschland möchten wir uns bei Ihnen für den reibungslosen Ablauf unserer Reise bedanken. Wir konnten es sehr genießen, auch wenn die spanischen Gewohnheiten in Punkto Bettwäsche für uns im Winter doch etwas gewöhnungsbedürftig sind.
Besonders den Aufenthalt in der Eremita de la Victoria haben wir sehr genossen. Wir kamen später als vereinbart dort an und fanden eine Telefonnummer an der Tür vor, unter der uns eine Dame aufforderte unter dem Blumentopf am Eingang den Schlüssel entgegen zu nehmen. Es hat hervorragend geklappt und wir waren von dem Gebäude und der liebevollen Gestaltung sehr beeindruckt.

Herzlichen Dank
Iris und Frank H.
- Rundreise
Februar 2008


Liebe Frau Friedrich,
nun sind wir schon über eine Woche wieder zurück aus Porto Cristo, dennoch wollte ich Ihnen - mit etwas Verspätung - mitteilen, dass wir die 10 Tage im Fischerhaus sehr genossen haben.
Es war wahnsinnig gemütlich dort, ein schöneres "Basislager" kann man sich nicht wünschen.
Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.
Eine schöne Zeit und nachträglich auch ein gesundes und glückliches Jahr 2008!

Sieghilde B.
- Casa Pescadores
Januar 2008


Liebe Fr. Friedrich,
ich hatte einen wunderbaren Urlaub, nicht zuletzt dank ihrer Hilfe! Auf diesem Weg wünsche ich ihnen ein gutes Jahr 2008.
Vielen Dank

Anja H.
Januar 2008


Hallo liebe Frau Friedrich,
wir wollten uns noch einmal ganz herzlich bedanken für Ihre Hilfe beim Finden des Hotels Can Calco!
Wir hatten drei wunderschöne Tage und Nächte dort und uns rundum wohlgefühlt! Und das Fischrestaurant war eine ganz besondere Freude!
Leider mussten wir die schöne Insel schon wieder verlassen. Wer weiß, vielleicht können wir bald einmal wieder kommen...
Herzliche Grüße aus Berlin,

Bianca P.
- Hotel Can Calco
Oktober 2007


Hallo Frau Friedrich,
wir haben uns in Ihrem Fischerhaus wahnsinnig wohl gefühlt. Es ist so hübsch eingerichtet und man hat alles, was man braucht. Die Blumen haben wir eifrig gegossen. Der Hibiskus hatte zum Schluss 6 Blüten.
Eigentlich wollte ich Ihnen nur sagen, dass es uns wahnsinnig gut gefallen hat. Vielleicht kommen wir wieder.
Viele Grüße aus A.
Petra G.
- Casa Pescadores
September 2007


Hallo Frau Friedrich,
ich wollte mich nur noch kurz melden und Ihnen mitteilen, daß uns unser Urlaub in der Cala Mondrago sehr gut gefallen hat.
Das Hotel war auf der ganzen Linie ok - alle Mitarbeiter und die Hotelleitung sind unheimlich freundlich und zuvorkommend. Wir werden dieses "Hotel" (seit ca. 2 Wochen) gerne weiter-empfehlen und natürlich auch Ihre Internetseite.
Mit freundlichen Grüßen und einem Dankeschön
verabschiedet sich
Uschi K.
- Hostal Playa Mondrago


Liebe Frau Friedrich,
herzlichen Dank für die Vermittlung des Hostal Baronia. Wir sind begeistert von Mallorca und speziell von diesem hübschen kleinen Hotel, dessen liebevollen Service, die absolute Sauberkeit und das gute Essen 'mallorquin' wir unbedingt empfehlen können. Wir kommen sicher bald wieder.
Freundliche Grüße
Adelheid und Walter G.
- Hotel Baronia


Hallo Frau Friedrich,
wir haben uns 4 Tage auf Mallorca sehr wohl gefühlt. Das Hotel hat uns sehr gut gefallen und wir wurden nett betreut. Vielen Dank
Heike E. - Martin St.
- Hotel Celler de Can Font


Hallo Frau Friedrich,
unser Osterurlaub auf der Reiterhof Sa Rapita ist leider vorüber und ich möchte mich nochmal kurz bei Ihnen melden. Es war ein herrlich erholsamer und entspannender Aufenthalt, wir haben uns von der ersten Minute heimisch und wohl gefühlt, was auch an Bernd Schrieber lag, der uns sehr freundlich und nett empfangen hat und sich ganz toll mit uns und unseren Kindern verstanden hat. Die Reiterhof Sa Rapita war für uns und unsere Kinder ein kleines Urlaubsparadies, die Kinder konnten sich frei bewegen und mithelfen beim Füttern, was Ihnen sehr gefallen hat. Es war ein rundum gelungener Urlaub für uns alle!!!
Mit ganz herzlichen Grüßen
Familie B. und Familie Sch.
- Reiterhof Sa Rapita


Hallo Ursula,
ich habe über Dich im Juni zwei Unterkünfte in Mallorca gebucht, naemlich das Hotel Celler de can Font in Sineu und Kloster Lluc. Ich wollte Dir dafür nochmal DANKE sagen.
Der Urlaub war super-schön. Insbesondere im Hotel Celler de Can Font in Sineu sind wir mit dem tollen Frühstück genial verwöhnt worden. Auch ist das Ehepaar sehr gastfreundlich. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Also nochmal DANKE.
Sonja W.
- Hotel Celler de Can Font
- Kloster Lluc


hallo Fr. Friedrich,
ich wollte mich nochmals bei Ihnen bedanken, es hat alles wunderbar geklappt und ich hatte 2 tolle Tage. liebe Gruessee
Ingrid B.
- Hotel Born


Liebe Frau Friedrich!
Wir möchten uns bei Ihnen recht herzlich bedanken, dass Sie uns an das Hostal Colonia verwiesen haben. Es war wirklich traumhaft (wir hatten die Dachterasse). Mallorca ist eine wunderschöne, sehenswerte Insel und hat uns wirklich sehr gut gefallen.
Liebe Grüße aus Österreich
Sandra D.
- Hostal Colonial


Liebe Frau Friedrich,
ich wollte mich noch mal ganz herzlich für die Empfehlung des netten Hotels Celler C'an Font bedanken. Das war wirklich eine tolle Sache, super nette Gastwirte, ein echt einmaliges Frühstücksbuffet und überhaupt war es genau das was ich gesucht habe, urig und mallorquinisch.
Gerne wenden wir uns wieder an Sie bei unserem nächsten Urlaub. Herzliche Grüße aus dem tiefverschneiten Bayern,
Gruß - Anja A.
- Hotel Celler de Can Font


hallo Frau Friedrich,
gestern zurückgekommen aus mallorca, möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. der taxitransfer vom flughafen nach colonia st. jordi hat wunderbar geklappt. das hostal playa ist wirklich noch ein kleinod. ich hab mich sehr wohl gefühlt dort, hatte ein wunderbares zimmer (sonnenuntergang kann man direkt vom balkon bzw. von der schönen terrasse geniessen) und bin mit einem üppigen frühstück verwöhnt worden. die lage - direkt am meer - ist wirklich einmalig. auch war ich überrascht, wie schön der ort liegt. eingerahmt von den schönsten stränden kann man kilometerweise am meer laufen. es war ein gelungener und erholsamer kurzurlaub (trotz ein paar regentage). ich bin froh, ihre homepage gefunden zu haben!
herzliche grüsse
christa l.
- Hostal Playa


Hallo Ursula Friedrich,
nachdem ich nun schon länger wieder zu hause bin, nochmal kurz eine Rückmeldung meinerseits. Danke zuerst für die Übernachtungsbuchungen, die alle unkompliziert abliefen. Am besten hat übrigens die Fleischpfanne auf Tossals Verds geschmeckt, zumal man darauf nicht vorbereitet war. Oben in den Bergen erreichte uns auch dicker Nebel mit zwei Stunden Niederschlag, aber das gehört zum Abenteuer. Die Strecke ist in den letzten Jahren hervorragend beschildert wurden, so daß man fast keine Wanderliteratur benötigt hätte. Puerto Pollenca erreichten wir im Sonnenschein und mit den Hostalbetreibern talkten wir in englich. Es waren für alle unvergessliche und erlebnisreiche Tage.
freundliche Grüße und Alles Gute
Monika E.
Rundreise Mallorca . u.A. Berghütte Tossals Verds und Hostal Paris


Liebe Ursula,
ich wollte nur nochmal ganz herzlichen Dank für Ihre Hilfe sagen. Das Hotel "Celler de can Font" in Sineu war wundervoll und wir hatten einen großartigen Urlaub! Herzlichen Dank und liebe Grüße,
Virginia Z.
- Hotel Celler de Can Font


Hallo Frau Friedrich, ich möchte Ihnen eine kurze Rückmeldung geben zu den bei Ihnen gebuchten Hostals Nadal in Soller und Villa Verde in Deia: Beide waren wirklich sehr gut, sauber mit gutem Service und nettem Personal/Inhabern. Kurzum, sehr empfehlenswert!!! Wobei man sagen muß, dass das Villa Verde in Deia ja wirklich traumhaft gelegen ist und unsere hohen Erwartungen (ob der Fotos im Net) noch übertroffen hat. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt, wir haben uns trotzdem gut erholt.Und da der rote Blitz ab dem 1.2. wieder fuhr, konnten wir auch dieses Highlight noch genießen. Dieses wir gewiss nicht unser zweiter und letzter Besuch auf Mallorca. Viele Grüße aus Berlin - bei uns schneit es heute...
Barbara P. und Pascal B.
- Hostal Villa Verde
- Hostal Nadal


Sehr geehrte Frau Friedrich,
wir sind gerade aus Mallorca zurück. Sowohl Ermita als auch Hotel Can Calco hat uns sehr gut gefallen. Mit besten Grüßen
Junes I.
- Ermita de la Victoria
- Hotel Can Calco


Lieber Frau Friedrich,
das war eine tolle Woche, schönes Wetter und all die netten Unterkünfte, Super hat uns das Petit hotel in Estellenc gefallen, auch das Brull in Pollenca. Herzlichen Dank also nochmals für die perfekte Organisation, ich hoffe wir dürfen Sie wieder einmal in den nächsten Jahren bemühen,
Ihr Dr. L.
- Petit Hotel Sa Plana
- Hotel des Brull


Hallo Frau Friedrichs,
der Urlaub ist leider schon Geschichte; er war wunderschön. Und dies nicht zuletzt aufgrund Ihres tollen Tipps für die Übernachtung in Arta!!!! Das Hotel S `Abreurador ist wunderbar, sehr nette Gastgeber, eine Atmosphäre in der wir uns sofort zuhause und wohlgefühlt haben. Danke dafür.
Ich komme gerne in Zukunft wieder auf Ihre Angebote zurück. Liebe Grüße aus dem sonnigen und frühlingswarmen Rheinland
Britta H.
- Hotel S´Abeurador


Hallo, Frau Friedrich!
Letzten Winter hatte ich das grosse Vergnügen, im Haus Finca Llorito bei Sineu unterzukommen. Ich habe dort mit Freunden Silvester gefeiert. Wir waren alle sehr dankbar, jenseits von Großstadt- und Feierrummel mitten auf der Insel sein zu dürfen. Das Haus ist wunderschön, durch seine zahlreichen Terrassen, Schlafzimmer und nicht zuletzt durch den Swimmingpool vielseitig nutzbar und obendrein sehr gemütlich. Den Charme machen die geschmackvolle Einrichtung mit ausgewählten Antiquitäten, die Umgebung mit Citrus- und Olivenbäumen und dem kleinen Kakteenhain aus. Trotzdem gab es den Komfort einer Spülmaschine, ausreichend Öfen für die kühleren Nächte und sogar eine Satellitenschüssel. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen! Ein Tipp für alle Besucher: Wenn es im Winter auch zu kalt zum Baden sein sollte, setzen sie sich auf die obere Terrasse und schalten sie das Unterwasserlicht im Pool an.....

Mit freundlichen Grüssen,
J.Prinz


Hallo Ursula,
die Woche Mallorca war zwar ziemlich schnell vorbei, jedoch war sie wirklich richtig toll. Vielen Dank nochmal an die Hotel-Famillie. Mein Spanisch war leider etwas zu dünn, um zu sagen, WIE sehr es uns gefallen hat (Vor allem die vielen leckeren Besonderheiten zum Frühstück!). Wir haben im Freundeskreis schon mächtig Werbung gemacht! :-) Ihnen eine gute Zeit auf der Insel, auf dass die Herbststürme nicht zu stark ausfallen.

Schöne Grüße
Heike F.
- Hotel Celler de Can Font


Hallo Frau Friedrich,
wir sind soeben wieder bestens erholt und ziemlich begeistert aus Mallorca zurückgekehrt. S´Olivar ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen. Wenn ich ihre Preisinformation richtig interpretiere, dann soll der Preis von 25 auf 40 Euro pro Person/Tag angehoben werden, was wir aber immer noch als akzeptablen Preis für das Gebotene erachten. Sollten Sie schon defintive Preise für das nächste Jahr haben, dann würde ich mich über eine kurze Information freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Manuel W.
- Finca S´Olivar


Hallo Frau Friedrich,
Ich melde mich aus dem trüben Frankfurt und wollte nochmals Danke sagen für Ihre tatkräftige Hilfe an diesem etwas chaotischen Tag der Mißverständnisse ;o) Abends in Sineu haben wir die Pizzeria ausprobiert, die Sie uns empfohlen haben, haben uns gut aufgehoben und von der Besitzerin sehr umsorgt gefühlt und hatten dort einen sehr schönen und lustigen Abend. Auch auf dem Reiterhof Sa Rapita haben wir uns sehr sehr wohl gefühlt. Wir waren die ganze Woche die einzigen Gäste und konnten viel Ruhe genießen und natürlich die nette Gastfreundschaft der Gastgeber und die nette Gesellschaft der lustigen Tiere des Hofes. Das Schweinchen hat in der Tat ein eigenes Radio ;-)).
Liebe Grüße und nochmals vielen Dank, ich empfehle Ihre Webseite gerne weiter wenn Freunde oder Kollegen einmal nach Mallorca möchten.
Stephanie T.
- Hotel Celler de Can Font in Sineu
- Reiterhof Sa Rapita


Hallo Frau Friedrich,
wollte mich nochmals bei Ihnen bedanken für den schönen Aufenthalt. Die Casa dels Pescadors ist wirklich ein wunderschönes Häuschen und vor allem sehr liebevoll bereit gestellt. Dort gibt es mit Sicherheit die schönsten und meisten Handtücher und die schönste Bettwäsche, die wir je in einer Ferienwohnung vorgefunden haben. War jedenfalls ganz toll, auch wenn unser Kleiner nicht immer mitgespielt hat. Aber vielleicht nächstes Jahr wieder?!

Viele Grüße aus Berlin
Sibylle S.
- Casa de los Pescadores


Hallo Frau Friedrich,
wollte mich bei Ihnen nur schnell einmal bedanken,unsere Reise hat ausgesprochen gut gefallen,die Übernachtungen waren alle sehr gut(was ja Ihr Beitrag zum Gelingen war ). Wir hatten als „Mallorca Neulinge” allerlei Klischees,die wir komplett revidieren mussten.Jeden Tag hatte ich den Eindruck -wir erleben das „andere Mallorca”.

Ihnen noch einen schönen Sonntag und nocheinmal Besten Dank
Anke W.


Hallo Frau Friedrich,
seit Freitag sind wir von unserer Wandertour auf Mallorca wieder zurück.Auch wenn das Wetter nicht so mitgespielt hat, wie erhofft, wir sind nichterfroren oder weggeschwemmt worden und es war ein prima Urlaub. Da Sie ja neugierig waren, wie unser Urlaub so wird, möchte ich Ihnen ein paar Stichworte schreiben. Die Rundwanderung durch die Serra Tramuntana funktioniert prima. Als Wanderführer hatten wir den neuen Wanderführer vom ReiseKnowHow-Verlag (speziell Serra Tramuntana). Der ist zwar nicht immer ganz präzise liefert aber reichlich Infos und wir haben den Weg immer gefunden. Ich denke Sie interessieren sich vorallem für das Thema Unterkünfte: Das Castell d'Alaro liegt super. Nach der Renovierung sind die Zimmer einwandfrei (Wir hatten ein Vierbettzimmer für uns allein. Duschen sind nicht vorhanden, aber die Sanitären Einrichtungen sind i. O. Im Schlafraum gab es eine Heizung. Das Refugi Tossals Verds ist unser Favorit. Hier waren wir allein mit einem schottischen Ehepaar aus Palma. Diese hatten das einzige Doppelzimmer bezogen und wir hatten den großen Schlafraum für uns. Die Sanitären Anlagen sind i. O (inkl. Dusche!). Im Schlafraum gab es Heizung und der Kamin wurde vom Hüttenwirt fleißig bestochert. Am meisten begeistert hat uns das Abendessen. Das ganze gibt's zu echten Schnäppchenpreisen. Zu Kloster Lluc muß ich wohl kaum was sagen: Sauber und gut und auf jeden Fall seinen Preis wert. Hier war unser Problem der Winter-Busfahrplan. Erst ab April fährt der Bus Soller Pollenca. Das Hotel Brisas in Soller war auch in Ordnung. Natürlich merkt man schnell die Neckermann-Atmosphäre, aber für uns Sprachbanausen war es auch mal angenehm mit Deutsch weiterzukommen. Nachdem es uns im Refugi Tossals Verdsso gut gefallen hat, hätte ich mir sogar eine Übernachtung im Refugi Muleta gut vorstellen können, das mit seiner Lage direkt beim Leuchtturm von Port de Soller glänzen kann. Im Can Mario in Valldemossa konnte wieder vorallem das Essen überzeugen. Das Restaurant im Haus können wir nur wärmstens empfehlen.

Gruß
Norbert D.
- Rundreise


Dear Ursula,
Yesterday we came home from a wonderful time on Mallorca. We had never realised before the beauty of this island. The mountains, views, sea and sun, the walking tracks, the coastlines, the nice food and drinks and the friendly people. We really had a great time. We liked the places you booked for us in Palma, Valldemossa, Deia, Soller and Lluc. It was also a pleasure to stay in Ermita Alta in Estellenc (very nice views to mountains, sea and village) although it must be said that you have to be in a good condition to reach this house because the path to the house is steep and stoney (and cannot be reached by car). When it´s dark during the evening it is hard to find the way back home! It was not a problem for us but we think the Ermita Alta is not a good option for older en less mobile people. Thanks again for making the reservations!

Best regards,
Wouter J. and Leni van M.
- Finca S´Olivar